Stöbern Sie durch unsere Angebote (57 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Jugenderinnerungen eines alten Mannes, Hörbuch,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wilhelm (Georg Alexander) von Kügelgen ist geboren am 20.11.1802 in St. Petersburg und gestorben am 25.5.1867 in Ballenstedt / Kreis Quedlinburg. Der Sohn des seinerzeit sehr angesehenen Malers Gerhard von Kügelgen wuchs in Dresden auf, besuchte das Gymnasium in Bernburg / Saale und studierte Malerei an der Dresdener Kunstakademie. Die Ermordung seiner Vaters (1820) verursachte eine tiefe Lebenskrise. So tief war der Eindruck dieses plötzlichen und doch vorausgeahnten Todes, dass der Autor mit der Schilderung dieses Ereignisses die Darstellung seiner Entwicklung als Mensch und als Künstler jäh abbricht. Wilhelm von Kügelgens posthum erschienene, sehr anschaulich und flüssig geschriebene ´´Jugenderinnerungen eines alten Mannes´´ waren eines der Lieblingsbücher des deutschen Bürgertums; sie erschienen 1922 in der 230. Auflage. Uns Heutigen bietet die Autobiografie ein äußerst lebendiges Bild der vermeintlich ´´guten alten´´ Postkutschenzeit und ihrer Denk- und Fühlweisen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Hans Jochim Schmidt. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/vorl/000109/bk_vorl_000109_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Michelangelo - Raffael - Bramante: Drei Künstle...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Rom zog im Laufe der Jahrhunderte immer wieder Künstler ersten Ranges an. Von Päpsten und anderen Mäzenen gerufen, prägten sie die Tiber-Metropole mit ihren Bauten, Gemälden und Skulpturen. Die Namen Michelangelo, Raffael oder Bramante sind jedem Kunstliebhaber geläufig. Woher aber kamen sie, wer waren ihre Lehrer, worin genau besteht ihre Bedeutung? Und wie war ihr Verhältnis zu der Stadt, in der sie tätig waren - die Stadt, die sie prägte und deren Gesicht sie wiederum veränderten? Susanne Kunz-Saponaro stellt drei berühmte Künstler vor, die in Rom lebten und arbeiteten. Neben Biographie und Werk der Künstler werden auch die historischen Bedingungen ihres Schaffens eingehend beschrieben. Die Porträts vermitteln so ein farbiges Bild Roms und seiner Geschichte. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Martin Falk. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/002694/bk_lind_002694_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Italienisch lernen Audio - Malerei, Bildhauerei...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses italienische Hörbuch präsentiert im Sprachteil anhand vieler Dialoge und Übungen die wichtigsten Vokabeln und Redensarten zum Thema Kunst. Unsere monatliche Reportage befasst sich diesmal mit dem Thema Sekten in Italien: Eine Erfolgsgeschichte. Hinzu kommt ein Artikel über florentinische Schönheiten. Italienisch lernen mit ´´ADESSO Audio´´ Inhalt: Audio-Downloads inkl. 28-seitigem Booklet mit allen gesprochenen Texten zum Nachlesen und zweisprachigem Glossar (PDF-Format), Sprache: Englisch, Erscheinungsweise: Monatlich. Hören und Verstehen ist der beste Weg zum perfekten Italienisch. Das italienische Sprachtraining bietet Ihnen in ca. 60 Minuten interessante Beiträge, Interviews und Hintergrundberichte aus der italienischsprachigen Welt. Die Texte werden von Muttersprachlern vorgetragen. Neben O-Ton-Interviews und Kultur-Tipps enthält jeder Audio-Download eine umfangreiche journalistische Reportage und einen sprachlichen Schwerpunkt zu italienischer Grammatik und italienischem Wortschatz. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: div.. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/spot/000018/bk_spot_000018_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Duftende Erde. Das verlorene Paradies. Zwei Jah...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der von seiner Umwelt unverstandene französische Maler Paul Gauguin flieht Anfang der 1890er Jahre vor der Zivilisation nach Tahiti. Dort voller Hoffnung angekommen, findet er jedoch zunächst Menschen, die für ihn eine Art Perversion des ihm bekannten Europas wiederspiegeln. dann schließt er nach und nach Freundschaften mit den Mahori, den Ureinwohnern der Insel und findet so Zugang zu den Menschen und den Naturschönheiten der Landschaft. Seine bunten Bilder voller Kraft und Energie zeugen von seiner Faszination für dieses Stückchen Paradies auf Erden. Der Sprecher: Achim Höppner liest mit einer faszinierenden Lebendigkeit die Erinnerungen des französischen Malers von seiner ersten Reise nach Tahiti. Man erfährt authentische Einblicke in die ursprüngliche Lebensweise der Eingeborenen und wie diese Eindrücke in seiner Kunst Ausdruck fanden. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Achim Höppner. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/xnoa/000031/bk_xnoa_000031_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Wassily Kandinsky und Gabriele Münter. Lege dei...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

1902 wird die 25jährige Gabriele Münter Schülerin von Wassily Kandinsky an dessen Münchner Kunstschule ´´Phalanx´´.´´Du bist hoffnungslos als Schüler, du kannst alles von Natur!´´, schreibt der Meister der Studentin, die bald seine Lebensgefährtin wird.Auf vielen gemeinsamen Reisen, im Zusammenleben in München und Murnau, in den Begegnungen mit Künstlerfreunden wie August Macke und Franz Marc entwickeln Münter und Kandinsky ihre künstlerischen Positionen, die zu Marksteinen der Moderne werden.Dieses Hörbuch spiegelt die Dynamik ihrer Liebesgeschichte, den fast 15-jährigen Kampf der beiden umeinander. Es lässt Gabriele Münter und Wassily Kandinsky in ihren Briefen zu Wort kommen. Der Text entstammt ausschließlich und original den bislang veröffentlichten Auszügen aus ihrem Briefwechsel. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Pierre Oser, Ulrike Gondorf, Alexa Steinbrenner. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/000011/bk_edel_000011_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Hörbilder. Museum der Bildenden Künste Leipzig,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mitteldeutsche Autoren setzen sich literarisch mit Werken aus der Sammlung im Museum der bildenden Künste Leipzig auseinander. Die Texte, welche für das Hörbuch von Schauspielern interpretiert werden, sind u.a. von Bartsch, Bartuschek, Gosse, Grüneberger, Hensel, Jendryschik, Klis und Reimann. Die Kunstwerke selbst stammen u.a. von Balkenhof, Delaroches, C.D.Friedrich, Grien, Hachulla, Mattheuer, Stelzmann, Tübke, Rosa und Rubens. Eigens für dieses außergewöhnliche Hörbuchprojekt komponierte Steffen Schleiermacher Klavierstücke, welche er auch selbst einspielte. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Christa Gottschalk, Griseldis Wenner, Axel Thielmann. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hole/000011/bk_hole_000011_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Vincent van Gogh. Geschichte eines Lebens, Hörb...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Er ist der Maler der Sonnenblumen, der unter gleißendem Licht zitternden Landschaft, der pittoresken Brücke von Arles, des Sämanns und der einfachen Leute. Rechtzeitig zum Jubiläum erscheint im Hörbuchverlag ´´der sprachraum´´ die Lebensgeschichte des Malers, wie sie sich in den Briefen von Vincent van Gogh an seinen Bruder Theo darstellt. Die Geschichte eines außergewöhnlichen Schicksals. Leben und Werk van Goghs sind auf nahezu einmalige Weise verbunden und die Korrespondenz zwischen den beiden Brüdern ist von einer seltenen Ausführlichkeit und Kraft. In ´´Vincent van Gogh - Geschichte eines Lebens´´, erzählt der Maler aus der Nervenheilanstalt in Saint-Rémy rückblickend die Geschichte seines Lebens. Eines Lebens des Suchens und Zweifelns, des Hungers und der Kunst. Er berichtet von seinen Lebensstationen als junger Lehrer in England, Laienpriester in den Kohlebergwerken in Südbelgien und von seinem Entschluss endgültig Maler zu werden. Wir begleiten ihn nach Antwerpen, Paris und schließlich in den Süden nach Arles, wo Vincent van Gogh seinen schöpferischen Höhepunkt erlebt und Bilder von einmaliger Farbenpracht malt, ´´flammende´´ Gemälde, in dem der bohrende Blick hinter die Erscheinung der Dinge dringt. Vincent van Gogh wurde am 30. März 1853 in Zundert in Holland geboren und nahm sich am 29. Juli 1890 in Auvers in Frankreich das Leben. Gesprochen von Tom Quaas. Der Schauspieler spielt u.a. am Deutschen Theater Berlin und dem Staatsschauspiel Dresden. Im Fernsehen ist er u.a. in Heimat 3 von Edgar Reitz zu sehen. Prolog und Epilog gesprochen von Otto Strecker. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Tom Quaas, Otto Strecker. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/spra/000006/bk_spra_000006_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Farben einer Liebe. Gabriele Münter und Wassily...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Gabriele Münter und Wassily Kandinsky, ihre Beziehung geht weit über eine private Liebesbeziehung und deren Scheitern hinaus.Der ´´Blaue Reiter´´, visionärer Ausdruck der Suche und des Aufbruchs vor dem Hintergrund der sich anbahnenden Katastrophe des ersten Weltkrieges, bestimmt das Psychogramm und auch die tragische Fallhöhe der Begegnung Kandinsky - Münter. Gerade weil sie für einen außerordentlichen Zeitpunkt den außerordentlichen Zeitpunkt gefunden haben ging die Verzweiflung über das Scheitern in der Liebe über die private Verletztheit weit hinaus.Erst sehr viel später konnte Gabriele Münter im Bewahren der Werke des ´´Blauen Reiters´´ über die Dunkelheit beider Weltkriege hinweg die persönliche Kränkung hinter sich lassen und in dieser Aufgabe einen übergeordneten Sinn erkennen.Dieses Projekt entstand mit freundlicher Unterstützung der Gabriele Münter- Johannes Eichner Stiftung und der städtischen Galerie im Lenbachhaus, München, Herrn Dr. Helmut Friedel. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Jochen Striebeck, Jovita Dermota. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/airp/000042/bk_airp_000042_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Camille Monet und die Anderen. Die Modelle der ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Viel wurde geschrieben und gesagt über die großen Maler des Impressionismus. Doch wer waren eigentlich ihre Modelle? Wer waren Camille Monet, Lise Tréhot, Victorine Meurent und die Anderen, die für die Künstler Modell standen?´´Camille Monet und die Anderen´´, eine Koproduktion mit der Kunsthalle Bremen, begibt sich auf die Suche nach diesen Frauen und verwebt ihre Biografie zu einem spannenden Zeitbild Frankreichs im 19. Jahrhundert. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Matthias Henkel, Esther Linkenbach. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/spra/000004/bk_spra_000004_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot