Angebote zu "Blau" (754 Treffer)

Kategorien

Shops

Renata Tumarova – The Flow
Angebot
990,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Renata Tumarova editiert exklusiv für Pro-Idee ihr bisher nicht veröffentlichtes Werk. Von der Künstlerin übermalt. 40 Exemplare. Durch ihre gänzlich eigene Technik der Ölmalerei bannt RENATA TUMAROVA (*1979) nicht nur bloße Momentaufnahmen auf die Leinwand. Ihre Kunstwerke sind Kurzgeschichten und urbane Landschaftsgemälde zugleich. Stadt und Mensch, Bewegung und Licht sind die Konstanten in ihren Werken. Sie schafft eine in dieser Form einzigartige Kunst, die längst auch jenseits von Expertenzirkeln Bekanntheit erlangt hat. Ausstellungen in London, Paris, Washington und Berlin … Ihre Originale werden im hohen vierstelligen Preisbereich gehandelt und auf renommierten internationalen Kunstmessen gezeigt. Immer wieder klopfen Galeristen der Metropolen dieser Welt bei Tumarova an. Die Gegenwartsform des Impressionismus. Die Künstlerin absolvierte in ihrer Heimat St. Petersburg ein Studium traditioneller und klassischer Malerei. Im Jahr 2002 ging sie nach Berlin, um dort an der Universität der Künste zusätzlich Freie Malerei zu studieren. Diese beiden Welten vereinen sich perfekt in ihren ausdrucksstarken Bildern. Zwischen Realismus und Abstraktion schwebend, umgeben ihre Gemälde eine gleichzeitig vertraute und doch geheimnisvolle Aura. Von Hand übermalte Edition. „The Flow“ lautet der Titel des im Jahr 2017 entstandenen Gemäldes, das im Vordergrund eine Frau zeigt, die sich im Wasser abkühlt. Ihre Füße verschwinden dabei im kühlen Nass. „The Flow“ war das Leitmotiv der gleichnamigen Ausstellung 2017 in Kaiserslautern. Die Edition steht stellvertretend für das einzigartige Schaffen der Künstlerin. Da ist das Spiel mit dem Licht und das bewusst gewählte Ausschnitthafte, das das Gefühl vermittelt, nur den Teil eines größeren Ganzen zu erfassen. Es kann als implizite Einladung gesehen werden, die Geschichte dieses Bildes über seinen Rahmen hinaus weiterzudenken. Signiert, nummeriert. Mit Echtheitszertifikat. Ein hochgradig ästhetisches Werk einer großartigen Malerin. Erhältlich zu einem attraktiven Preis, wenn man bedenkt, dass jedes Exemplar an einigen Stellen von der Künstlerin von Hand übermalt wird. 40 Exemplare. Exklusiv im Pro-Idee Kunstformat. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. 12-Farben-Pigmentdruck, handübermalt und -gefirnisst, Leinen auf Keilrahmen, 80 x 80 x 4 cm, limitierte Auflage 40 Exemplare.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Frauen V-Ausschnitt Obst Ananas Malerei Farbe Blau
15,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Damen Frauen V-Ausschnitt Motiv 'Obst Ananas Malerei' aus Baumwolle von Shirtinator in der Farbe Blau Kategorie Vegetarier

Anbieter: Shirtinator
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Christoph Pöggeler – Mädchen am Meer
Bestseller
1.990,00 € *
zzgl. 29,95 € Versand

Die größte Edition Christoph Pöggelers. Die letzten Exemplare einer nahezu ausverkauften Edition. Christoph Pöggeler (*1958) ist durch seine Skulpturen auf Litfass-Säulen, den „Säulenheiligen", international bekannt geworden. Doch ebenso erfolgreich ist er mit seiner unverwechselbaren Malerei, für die er bedeutende Auszeichnungen erhielt. Seine Werke werden zu Preisen bis zu 30.000 Euro gehandelt. Pöggeler studierte von 1977 bis 1985 an der Staatlichen Kunstakademie Düsseldorf. Neben zahlreichen Preisen und Auszeichnungen, u. a. dem Förderpreis für Bildende Kunst Düsseldorf (1993), wurde er im Jahre 2008 für seine Malerei mit dem Kunstpreis des Rhein-Sieg-Kreises ausgezeichnet. 2010 erfolgte die Ausstellung Christoph Pöggelers „… schläft ein Bild in allen Dingen“ im Rheinischen Landesmuseum Bonn, die wegen des großen Zuspruchs um 8 Wochen verlängert wurde. Die Vorlage zur Edition „Mädchen am Meer” entstammt dem Unikat auf Holz. Das Bildthema seines Originals entwickelt der Künstler direkt aus dem Malgrund, dem Holz heraus. Er agiert dabei mit dem runden Verlauf der Holzmaserung, der an eine Wasseransammlung am Strand erinnert. Das Mädchen, das einen Spaziergang am Strand unternimmt, scheint in diese Wasserpfütze zu treten. Christoph Pöggeler spielt mit dem Auge des Betrachters und setzt die Illusion der Wasserwogen gekonnt in Szene. Die XXL-Edition in der Größe 176 x 97 cm gibt die Facetten des Unikates en détail wider. Die Lithografien werden vom Künstler handsigniert und nummeriert. Mit Echtheitszertifikat. 40 Exemplare. Lithografie auf 300-g-Büttenpapier , 160 x 80 cm, limitierte Auflage 40 Exemplare, in weißer Galerierahmung (176 x 97 cm, Rahmenbreite 2 cm, Rahmentiefe 3 cm.)

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Vinyltapete »Hyde Park«
29,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Streichen Sie das, bitte! Dafür müssen wir weder zum Pinsel, noch zum Farbeimer greifen, denn die Tapete hat sich ganz der Malerei verschworen. Die Pinselstriche kommen auf dem dunklen Blau toll zur Geltung und sorgen für einen lebendigen, individuellen Wandlook.

Anbieter: OTTO
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Sonja Kalb – Vier Jahreszeiten
Beliebt
1.100,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Rarität: Seltene, nicht abstrakte Arbeit der Biennale-Preisträgerin Sonja Kalb. Edition von 4 Gicléedrucken auf handgerissenem Büttenpapier. Exklusiv bei Pro-Idee. Kalbs Arbeiten sind weltweit gefragt und mit höchsten Würden ausgezeichnet: In Paris ebenso wie in London, Peking, Montreux, Lissabon und New York. Die Reihe grandios besuchter Einzel- und Gruppenausstellungen ist enorm. Ihre Arbeiten liegen noch im niedrigen fünfstelligen Preisbereich. Als Dozentin an der Akademie der Bildenden Künste in Kolbermoor gibt sie ihr immenses Wissen weiter. Im August 2018 erfuhr SONJA KALB (*1962) eine besondere Ehrung. Auf der Biennale in Chianciano (Toskana) wurde sie mit dem Preis für das „Best Abstract Artwork 2018“ ausgezeichnet. Dabei war im Grunde schon die Teilnahme an der Biennale eine Auszeichnung, um die sich über 2.000 Künstler aus 40 Nationen beworben hatten. Meisterin im Spiel mit den Farben. „Sonja Kalbs farbintensive Malereien entwickeln auf der Leinwand einen unmittelbaren Sog, der den Betrachter in die Bildtiefe hineinzieht ...“ (Dr. Stefanie Lucci, Kunstwissenschaftlerin) Die Künstlerin offenbart einen unnachahmlichen Blick für das Wesentliche, der Platz für eine gänzlich eigene Wahrnehmung lässt. Bei ihren Originalen trägt sie Schichten mit Pinsel und Spachtel auf. Doch auch Ölkreiden, Bleistift oder Pigmente kommen bei der Kreation ihrer Bilder zum Tragen. Erste Edition: Gegenständliche Malerei in einem vierteiligen Bildzyklus. Mit den „Vier Jahreszeiten“ hat die Künstlerin eine Edition geschaffen, die wegen der Deutlichkeit des abgebildeten Baumes ein wenig außerhalb ihres sonstigen Œuvres steht. Es ist somit eine besondere und rare Arbeit Kalbs, die einen Seltenheitswert hat, da sich die Künstlerin größtenteils mit abstrakten Arbeiten befasst. Nummeriert und handsigniert. Mit Echtheitszertifikat. Es sind die Farben und ihre Verläufe, die die unterschiedlichen Jahreszeiten darstellen. Vom aufkeimenden Frühling über den strahlenden Sommer und stürmischen Herbst bis hin zum frostigen Winter. Die Werke werden auf handgerissenem Bütten gedruckt und hinter Museumsglas gerahmt. 250 Exemplare. Exklusiv im Pro-Idee Kunstformat. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. 4 Gicléedrucke auf 300 g handgerissenem Büttenpapier, je 21 x 30 cm. Limitierte Auflage je 250 Exemplare, in weißer Galerierahmung (32,5 x 41 cm, Rahmenbreite 2 cm, Rahmentiefe 3 cm.)

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Vinyltapete »Hyde Park«
29,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Streichen Sie das, bitte! Dafür müssen wir weder zum Pinsel, noch zum Farbeimer greifen, denn die Tapete hat sich ganz der Malerei verschworen. Die Pinselstriche kommen auf dem dunklen Blau toll zur Geltung und sorgen für einen lebendigen, individuellen Wandlook.

Anbieter: OTTO
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Paul La Poutré – Energy
Topseller
2.750,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Paul La Poutré: Neueste Unikatserie – 100 % von Hand auf Edelstahl gemalt. (Die erste war nach wenigen Tagen ausverkauft.) 24 Exemplare. Exklusiv bei Pro-Idee. Bisher erfreut sich PAUL LA POUTRÉ (*1964) vor allem in seiner Heimat, den Niederlanden, großer Beliebtheit. In anderen Ländern gilt er noch als Geheimtipp. Er war bereits auf zahlreichen Kunstmessen, u. a. auf der Art Amsterdam, Art Cannes, Art Fair Antwerpen und Art Köln vertreten. 2020 ist der Künstler erstmals auf der First Art Fair of Amsterdam und Art Up Lille zu sehen, um dort seine Edelstahlschönheiten zu zeigen. Seine charakteristischen Werke werden im mittleren vierstelligen Preisbereich gehandelt – Tendenz steigend. 100 % Handarbeit: Haptische Acrylmalerei auf handveredeltem Edelstahl. Für seine neueste Edition hat der Künstler erneut eine Serie von Unikaten erschaffen. („Unikatserie“ bezeichnet eine limitierte Zahl von Unikaten, die das gleiche Motiv haben, sich aber ansonsten voneinander unterscheiden.) „Energy“ ist unverkennbar ein Bild von La Poutré. Kraftvoll zeigt es einen Pfau im Flug, wobei die gewählten Farben die Darstellung stützen und abrunden. Die haptische Verarbeitung matter Acrylfarbe auf Edelstahl verleiht seinen Werken ein futuristisches Äußeres. Für ihn sind seine handüberarbeiteten Edelstahlplatten die perfekte Bühne für die Posen seiner Figuren. So trägt selbst jede abgeschliffene Kante seine Handschrift. Vom Künstler signiert und nummeriert. Mit Echtheitszertifikat. Für das Pro-Idee Kunstformat konnten wir sein neuestes Werk exklusiv sichern. Und dies zu einem erfreulichen Preis, wenn man bedenkt, dass jedes Exemplar von Hand auf eine 1,5 mm dicke Edelstahlplatte (mit rückseitiger Aufhängevorrichtung) gemalt wurde. Jedes Bild ist somit einzigartig. 24 Exemplare. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. Acrylfarbe auf Edelstahl, handgemalt, 120 x 80 x 0,15 cm, Gewicht ca. 12 kg, limitierte Auflage 24 Exemplare.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Vinyltapete »Hyde Park«
29,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Streichen Sie das, bitte! Dafür müssen wir weder zum Pinsel, noch zum Farbeimer greifen, denn die Tapete hat sich ganz der Malerei verschworen. Die Pinselstriche kommen auf dem dunklen Blau toll zur Geltung und sorgen für einen lebendigen, individuellen Wandlook.

Anbieter: OTTO
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Devin Miles – Martini & Rossi II
Beliebt
1.750,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der Shootingstar der deutschen „Modern Pop-Art“. Unikatserie aus Malerei, Siebdruck und Airbrush auf gebürstetem Aluminium. 100 % Handarbeit. Die gelungene Symbiose und Überlagerung von Motiven, Materialien und Techniken ist DEVIN MILES’ (*1961) unverwechselbarer Stil, der ihn zum Shootingstar der deutschen „Modern Pop-Art“ machte. Miles’ Arbeiten sind eine Hommage an die Pop-Art und deren Künstlergrößen Warhol und Lichtenstein. Jedoch adaptiert er die Pop-Art nicht einfach, sondern entwickelt sie weiter. Auf seiner ersten Kunstmesse (Art Fair Europe, 2007) verkaufte Miles an nur einem Wochenende 80 Bilder. (Der Kunsthandel, Ausgabe 08/11) „Kunstkenner und Kunstsammler wissen um die besondere Wertschätzung seiner Werke. Sie setzen nicht ohne Eigeninteresse auf das Zukunftspotential und auf die Wertsteigerung seiner unverwechselbaren künstlerischen Ausdruckskraft.“ (Zitat: Dr. Helmut Orpel, Kunsthistoriker) Miles’ Unikate kosten mittlerweile bis zu 45.000 Euro. Er ist in mehr als 60 Galerien deutschlandweit und in zahlreichen Einzelausstellungen vertreten. 2010 nahm der Künstler erstmals an einer Museumsausstellung teil. Er durfte dort als einziger deutscher Künstler seine Kunstwerke neben Andy Warhol und Robert Rauschenberg präsentieren. Seit 2016 ist Devin Miles in der renommierten Kunstsammlung Reinhold Würth vertreten. Unikatserie in limitierter Auflage. Zu 100% in Handarbeit vom Künstler gefertigt. Alle Exemplare der Serie unterscheiden sich voneinander. Das Motiv ist jedoch bei allen Exemplaren gleich. In seinem neuesten Werk „Martini & Rossi II“ vereint Miles seine typischen Techniken Malerei, Airbrush und Siebdruck (mit neun Sieben). Es zeigt die berühmte Ikone, den Schauspieler Sean Connery, in seiner Parade-Rolle James Bond, verewigt auf gebürstetem Aluminium. Der Name seines Lieblingsgetränks, nur geschüttelt, nicht gerührt, und sein geliebter Aston Martin DB5 sind die prägenden Elemente dieses Kunstwerks. Ein unverkennbarer Miles, wie er charakteristischer nicht sein könnte. Handsigniert und nummeriert. Mit Echtheitszertifikat. Seit 2007 ist das Preisniveau seiner Arbeiten um 400 % gestiegen. Weitere Wertsteigerungen sind anzunehmen. 99 Exemplare. Exklusiv im Pro-Idee Kunstformat. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. Malerei, Siebdruck und Airbrush auf gebürstetem Aluminium, 60 x 80 x 0,3 cm, limitierte Auflage 99 Exemplare.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Vinyltapete »Hyde Park«
29,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Streichen Sie das, bitte! Dafür müssen wir weder zum Pinsel, noch zum Farbeimer greifen, denn die Tapete hat sich ganz der Malerei verschworen. Die Pinselstriche kommen auf dem dunklen Blau toll zur Geltung und sorgen für einen lebendigen, individuellen Wandlook.

Anbieter: OTTO
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Jean-Pierre Kunkel – Pool No. 15
Beliebt
1.690,00 € *
zzgl. 29,95 € Versand

Jean-Pierre Kunkel: Fotorealistische Malerei in höchster Präzision. Erste Edition – exklusiv bei Pro-Idee. 40 Exemplare. Im grandiosen Zusammenspiel aus Perfektionismus, Auge für die Feinheiten und künstlerisch meisterhaftem Können erschafft JEAN-PIERRE KUNKEL (*1950) Werke, die allenfalls auf den dritten oder vierten Blick als Gemälde identifiziert werden können. Auf höchstem Niveau bildet er Lichtreflexe, Schattenspiele und Wasserverwirbelungen ab. Künstlerisch weitläufige Ausbildung als Basis für seine Meisterwerke. Die Kunstakademie in München und die Kunsthochschule in Hamburg bildeten die akademischen Wegmarken seiner Ausbildung. Immer wieder suchte er daneben auch Wissenserweiterungen in kulturellen Metropolen wie Paris oder New York. Airbrush, Fotografie, Illustration, Aquarell und Öl auf Leinwand faszinierten ihn dabei. Letztlich fand er in der fotorealistischen Malerei seine künstlerische Heimat. Der Geheimtipp aus Deutschland. Seit Jahren gehört Kunkel zu den gefragtesten Illustratoren Deutschlands. Auf Titelseiten großer Nachrichtenmagazine wie Spiegel, Focus und die Wirtschaftswoche waren seine Arbeiten zu finden. Als Illustrator sehr gefragt, entwickelt sich seine Kunst und deren Vermarktung in aller Ruhe – dafür aber umso nachhaltiger. Völlig zu Recht werden seine Originale im unteren fünfstelligen Preisbereich gehandelt. Ausstellungen und Messebeteiligungen haben bislang vor allem in Deutschland stattgefunden. Es ist nur eine Frage der Zeit, wann seine Popularität auch in den anderen Ländern wächst. Faszinierende Bewegungsstudie aus der Unterwasserperspektive. Die Edition „Pool No. 15“ entspringt einer der jüngsten Serien von Jean-Pierre Kunkel. Alles an diesem Bild ist perfekt in Szene gesetzt. Dank seiner jahrelangen Erfahrung und Akribie hat er ein atemberaubend realistisches Werk erschaffen. Vom Künstler signiert und nummeriert. Mit Echtheitszertifikat. 40 Exemplare. Exklusiv im Pro-Idee Kunstformat. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. „Pool No 15“ 12-Farben-Pigmentdruck auf 300-g-Büttenpapier 110 x 110 cm, limitierte Auflage 40 Exemplare, in weißer Galerierahmung (120 x 120 cm, Rahmenbreite 2 cm, Rahmentiefe 3 cm.)

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Vinyltapete »Hyde Park«
29,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Streichen Sie das, bitte! Dafür müssen wir weder zum Pinsel, noch zum Farbeimer greifen, denn die Tapete hat sich ganz der Malerei verschworen. Die Pinselstriche kommen auf dem dunklen Blau toll zur Geltung und sorgen für einen lebendigen, individuellen Wandlook.

Anbieter: OTTO
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Devin Miles – David
Beliebt
4.450,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der Shootingstar der deutschen „Modern Pop-Art“. Unikatserie aus Malerei, Siebdruck und Airbrush auf Holz. 100 % Handarbeit. Die gelungene Symbiose und Überlagerung von Motiven, Materialien und Techniken ist DEVIN MILES’ (*1961) unverwechselbarer Stil, der ihn zum Shootingstar der deutschen „Modern Pop-Art“ machte. Miles’ Arbeiten sind eine Hommage an die Pop-Art und deren Künstlergrößen Warhol und Lichtenstein. Jedoch adaptiert er die Pop-Art nicht einfach, sondern entwickelt sie weiter. Auf seiner ersten Kunstmesse (Art Fair Europe, 2007) verkaufte Miles an nur einem Wochenende 80 Bilder. (Der Kunsthandel, Ausgabe 08/11) „Kunstkenner und Kunstsammler wissen um die besondere Wertschätzung seiner Werke. Sie setzen nicht ohne Eigeninteresse auf das Zukunftspotential und auf die Wertsteigerung seiner unverwechselbaren künstlerischen Ausdruckskraft.“ (Zitat: Dr. Helmut Orpel, Kunsthistoriker) Miles’ Unikate liegen im mittleren fünfstelligen Preisbereich. Er ist in mehr als 60 Galerien deutschlandweit und in zahlreichen Einzelausstellungen vertreten. 2010 nahm der Künstler erstmals an einer Museumsausstellung teil. Er durfte dort als einziger deutscher Künstler seine Kunstwerke neben Andy Warhol und Robert Rauschenberg präsentieren. Unikatserie in limitierter Auflage. Zu 100 % in Handarbeit vom Künstler gefertigt. Alle Exemplare der Serie unterscheiden sich voneinander. Das Motiv ist jedoch bei allen Exemplaren gleich. Der Künstler druckt auf eine 1,5 cm dicken Holzplatte (mit Aufhängevorrichtung), wobei er das Siebdruckverfahren mit der freien Malerei und dem Airbrush verbindet. Dies verleiht der Arbeit ihre Vielschichtigkeit und Tiefenwirkung. In seinem Werk „David“ ist Romy Schneiders Porträt mit Elementen des Werkes „David“ von Peter Paul Rubens zu sehen. Der ewige Kampf zwischen David und Goliath ist das, was der Künstler in Verbindung bringen möchte: David hieß auch Romy Schneiders Sohn, der als 14-Jähriger tragisch ums Leben kam. Handsigniert und nummeriert. Mit Echtheitszertifikat. Seit 2007 ist das Preisniveau seiner Arbeiten um 400 % gestiegen. Weitere Wertsteigerungen sind anzunehmen. 25 Exemplare. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. „David“ Malerei, Siebdruck und Airbrush auf Holz. 80 x 80 x 7 cm. Limitierte Auflage 25 Exemplare.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Vinyltapete »Hyde Park«
29,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Streichen Sie das, bitte! Dafür müssen wir weder zum Pinsel, noch zum Farbeimer greifen, denn die Tapete hat sich ganz der Malerei verschworen. Die Pinselstriche kommen auf dem dunklen Blau toll zur Geltung und sorgen für einen lebendigen, individuellen Wandlook.

Anbieter: OTTO
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Günter U. Beier – Gummibänder
Aktuell
1.290,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Günter U. Beier: Fotorealismus in vollendeter Form. 20 Exemplare. Günter U. Beiers höchst originelle Malerei, deren Hauptmotiv Party- und Genussprodukte oder Alltagsgegenstände sind, hat einen großen Wiedererkennungswert. Sie wird auf internationalen Kunstmessen und Ausstellungen präsentiert, z. B. in Köln, Zürich, Innsbruck, Toronto, Seoul, Miami ... Charakteristisch für seine Arbeiten ist der fotorealistische Vergrößerungseffekt, der sein malerisches Können unter Beweis stellt. Auch seine neueste Edition transportiert die intensive Farbigkeit des Originals en detail. Das Werk „Gummibänder“ ist so realistisch gemalt, dass man es mehrfach von nahem betrachten muss, um die Malerei zu erkennen. Wie mit einer professionellen Kamera fotografiert, sind haushaltsübliche Gummibänder in bunten Farben dargestellt. Seinen besonderen Charme erhält dieses Motiv, da sie in Summe von einem unsichtbaren Glas in Form gehalten zu werden scheinen. Aufwändiges Produktionsverfahren auf Acrylglas. Die Edition „Gummibänder“ wird direkt auf 3 mm dickes Acrylglas gedruckt und anschließend von Hand auf eine Aluminiumverbundplatte kaschiert. Der Acryldruck bringt die leuchtenden Farben des Motivs besonders gut zur Geltung. Er sorgt für eine optimale Versiegelung des Werkes und schützt so vor Ausbleichung durch UV-Strahlen. Handsigniert und nummeriert. Mit Echtheitszertifikat. Pro-Idee konnte sich die neueste Edition von Günter U. Beier sichern. (Und dies zu einem sehr erfreulichen Preis, wenn man bedenkt, dass alleine die Materialkosten des DIBOND® und des Acrylglases bei über 250 Euro liegen.) 20 Exemplare. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. „Gummibänder“ 12-Farben-Direktdruck hinter Acrylglas, kaschiert auf DIBOND®, 70 x 120 x 0,5 cm. Limitierte Auflage 20 Exemplare.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Vinyltapete »Hyde Park«
29,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Streichen Sie das, bitte! Dafür müssen wir weder zum Pinsel, noch zum Farbeimer greifen, denn die Tapete hat sich ganz der Malerei verschworen. Die Pinselstriche kommen auf dem dunklen Blau toll zur Geltung und sorgen für einen lebendigen, individuellen Wandlook.

Anbieter: OTTO
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Paul La Poutré – Let´s do it
Angebot
2.600,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Paul La Poutré: Unikatserie – 100 % von Hand auf Edelstahl gemalt. 24 Exemplare. Exklusiv bei Pro-Idee. Bisher erfreut sich PAUL LA POUTRÉ (*1964) vor allem in seiner Heimat großer Beliebtheit. Er war bereits auf zahlreichen Kunstmessen, u. a. auf der Art Amsterdam und Art Köln vertreten. Seine charakteristischen Werke werden im mittleren vierstelligen Preisbereich gehandelt – Tendenz steigend. In den Niederlanden berühmt, gilt er in anderen Ländern noch als Geheimtipp. Erste Ausstellungen jenseits der heimatlichen Grenze, in denen er seine Edelstahlschönheiten zeigt, sind bereits in Planung. 100 % Handarbeit: Haptische Acrylmalerei auf handveredeltem Edelstahl. Für seine dritte Edition hat der Künstler erneut eine Serie von Unikaten erschaffen. (Eine „Unikatserie“ ist die Bezeichnung für Unikate, die lediglich das gleiche Motiv haben, sich aber ansonsten von den anderen unterscheiden.) „Let´s do it“ ist unverkennbar ein Bild von La Poutré. Kraftvoll zeigt es ein tanzendes Paar in der Bewegung, wobei die gewählten Farben die Darstellung stützen und abrunden. Die haptische Verarbeitung matter Acrylfarbe auf Edelstahl verleiht seinen Werken ein futuristisches Äußeres. Er versteht die mehrere hundert Euro teuren Edelstahlplatten als perfekte Bühne für die Posen seiner Figuren. Damit sie seinen Vorstellungen genau entsprechen, bearbeitet er im Vorhinein jede einzelne von ihnen. So trägt selbst jede abgeschliffene Kante seine Handschrift. Vom Künstler signiert und nummeriert. Mit Echtheitszertifikat. Pro-Idee konnte sich nach dem großen Erfolg seiner beiden ersten Editionen sein neuestes Werk exklusiv sichern. Und dies zu einem erfreulichen Preis, wenn man bedenkt, dass jedes Exemplar von ihm auf eine 1 mm dicke Edelstahlplatte (mit rückseitiger Aufhängevorrichtung) gemalt wurde. Jedes Bild ist somit einzigartig. 24 Exemplare. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. „Let´s do it“ Acrylfarbe auf Edelstahl, handgemalt, 100 x 100 x 0,1 cm, Gewicht 20 kg. Limitierte Auflage 24 Exemplare.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Vinyltapete »Hyde Park«
29,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Streichen Sie das, bitte! Dafür müssen wir weder zum Pinsel, noch zum Farbeimer greifen, denn die Tapete hat sich ganz der Malerei verschworen. Die Pinselstriche kommen auf dem dunklen Blau toll zur Geltung und sorgen für einen lebendigen, individuellen Wandlook.

Anbieter: OTTO
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Mikail Akar – Welle
Unser Tipp
690,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

MIkail Akar: Erst 7 Jahre alt – schon 4-stellige Verkaufspreise. Deutschlands jüngster Abstraktkünstler mit seiner ersten Edition seiner gefragten gespachtelten Werke. Das große Talent des 7-jährigen MIKAIL AKAR ist bemerkenswert. Experten sind erstaunt von der Sicherheit, mit der er Farben aufeinander abstimmt. Manch einem musste Vater Kerem Akar schon per Video beweisen, dass es tatsächlich dieser kleine Junge aus Köln ist, der auf diesem Niveau malt. Presse, Ausstellungen, Bilderverkäufe… Mikail malte wild drauflos und verblüffte schon mit den ersten Bildern zunächst seine Eltern, dann deren Facebook-Kontakte. Im Nu geriet er in den Fokus der kunstinteressierten Öffentlichkeit. Die außergewöhnliche Kombination aus großem Talent und geringem Alter ließ längst die Presse auf ihn aufmerksam werden. Infolge der Berichterstattungen möchten viele Leute gerne ein Bild vom „Kindergarten-Picasso“ besitzen. Und noch mehr: Schon jetzt kann Mikail auf mehrere Ausstellungen in seiner Heimatstadt Köln, Düsseldorf und Worms zurückblicken. Eine weitere Ausstellung in Hamburg wird folgen. Erlöse für seine Bilder erreichen mittlerweile vierstelliges Niveau. Eine Menge Trubel und mittendrin ein Kind, das von allem herrlich unbeeindruckt einfach Spaß daran hat zu malen. Zum fünften Geburtstag haben ihm seine Eltern ein kleines Atelier eingerichtet. Tupfen, kleckern, spritzen, schütten, pastös auftragen, mit dem Spachtel verstreichen, ja, sogar mit den Boxhandschuhen seines Vaters stempeln: Mikail findet ständig andere Wege, ausladend farbige Werke zu schaffen. Vor der Entdeckung ihres talentierten Sohnes nicht sonderlich an Kunst interessiert, reden ihm seine Eltern nicht in seine Malerei hinein. Kein Zwang, kein Druck: Wo es angebracht scheint, unterstützen sie lediglich. Handübermalte Pro-Idee Edition. Nummeriert, signiert. Mit Echtheitszertifikat. Wie alle seine Werke ist seine Edition „Welle“ farbenfroh und von seiner unbändigen, kindlichen Experimentierfreude geprägt. Wer weiß, vielleicht wird man eines Tages im Zusammenhang mit diesem Bild vom frühesten Werk des großen Mikail Akar sprechen. Die Zukunft wird zeigen, wie sich der Junge weiterentwickelt. Aber es wird sich lohnen, den Weg des 7-Jährigen weiter zu verfolgen. Und sagen zu können, ein Exemplar seiner ersten Editionen erstanden zu haben. 40 Exemplare. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. 12-Farben-Pigmentdruck, Leinen auf Keilrahmen, handübermalt, 90 x 110 x 4 cm, limitierte Auflage 40 Exemplare.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot